ARBEITSPAKETE

Gesamtarchitektur

Ziel des Arbeitspaketes Gesamtarchitektur

Identifikation aller relevanten Komponenten der Technologieplattform und der Engineering-Toolkette und deren Schnittstellen.  Erstellung und Verfeinerung von Anwendungsszenarien, die für eine Evaluation der Projektziele geeignet sind, um notwendige Entwicklungsschritte (Wahl des Ladungsträgers, Sicherstellung von Kühlketten, Aufnahme und Übergabe des Transportguts, etc.) zu definieren.

Vorgehensweise

Im Zusammenhang mit diesem Arbeitspaket wird die Gesamtheit der Anforderungen in enger Zusammen-arbeit aller Konsortialpartnern erfasst, strukturiert und in Form eines Backlogs dokumentiert um die Grundlage für die Hauptarbeitspakete der Konsortialpartner zu legen.

Eine Antwort

Kommentare sind geschlossen.